Marketing Beratung Zürich

Personal Branding

personal branding

Personal Branding

Inhaltsverzeichnis

Personal Branding – Eine starke und unverwechselbare Marke aufbauen

Immer mehr junge Menschen träumen davon, bekannt zu werden. Auch wollen viele nicht mehr 9 to 5 Jobs praktizieren. Die Generation X, Y und Z tickt anders. Die meisten wollen einfach schnell Geld verdienen und bekannt werden. Durch das Hochladen von Bildern und Videos von Profisportlern oder Promis auf Social Media Channels wie Instagram oder Facebook, erhoffen sie sich Fame zu werden. Was ich über Personal Branding denke, teile ich mit Ihnen im Video.

Was ist Personal Branding? Birol Isik, Founder Meta Marketing Agentur und SNF Academy Schweiz im Interview

Was ist Personal Branding?

Personal Branding, besser bekannt als „People Brand“, bezieht sich auf eine Marke, deren Inhalt und Werte nicht nur mit dem Produkt oder dem Image des Unternehmens verbunden sind, sondern auch Werte vermitteln, die den Menschen helfen, neu zu denken oder Probleme zu betrachten. Die Menschen folgen in den sozialen Medien eher Einzelpersonen als Unternehmen, sodass viele Führungskräfte ihr Wissen jetzt öffentlich machen. Sie fungieren beispielsweise als Wertebotschafter oder Werbebotschafter.

Was ist eine Marke?

Bei einer Marke kann es sich um einen Namen, ein Symbol oder ein Logo handeln, das zur Kennzeichnung eines Produkts oder einer Persönlichkeit verwendet wird. Im Allgemeinen ist eine Marke die Sammlung von Gedanken und Überzeugungen, die ein bestimmter Name oder ein bestimmtes Logo in den Köpfen der Kunden hervorruft. Eine Marke verleiht einem Produkt seine Identität und hebt es von anderen Produkten ab. Die Ideen rund um eine Marke können auf verschiedene Weise ausgedrückt werden. Folgend einige starke Markenbeispiele:

Persönliche Marke Beispiel: CR7 Cristiano Ronaldo

Sobald Menschen das CR7 Logo sehen, entsteht in ihren Köpfen eine charismatische, starke und ehrgeizige Persönlichkeit. Er heisst: Cristiano Ronaldo. Er ist nicht nur ein Fussballer, sondern auch ein erfolgreicher und einflussreicher Unternehmer. Mehr über ihn erfahren Sie hier

Persönliche Marke Beispiel: RF Roger Federer

Wenn Menschen das RF Logosehen, oder den Namen Federer hören, denken sie an Roger Federer. Er ist war ein Profi Tennisspieler und hat im Jahre 2022 seine Tenniskarriere beendet. Nebst seiner Tenniskarriere hat er noch mehrere Unternehmen gegründet und verdient jährliche mehrere Millionen Franken durch Sponsoringverträgen. Mehr über Roger Federer und seiner persönlichen Marke erfahren Sie hier

Unternehmensmarke Beispiel: SNF Academy

Die Unternehmensmarke SNF Academy haben wir in den letzten 10 Jahren aufgebaut. SNF Academy steht für Swiss Nutrition & Fitness Academy.

Swiss steht für die Schweiz und schweizer Qualität

Nutrition steht für Nahrung. Nahrung für den Körper, aber auch Nahrung für die Seele und den Geist. Der Grund liegt darin, dass der Mensch als ein ganzheitliches Konstrukt, bestehend aus allen Einheiten zu betrachten ist. Der Körper kann daher nur gesund sein, wenn nicht nur die physische Ernährung gesundheitsfördernd ist, sondern auch die geistige Nahrung (sprich die Informationen und mentalen Prozesse).

Fitness steht für körperliche Fitness, sowie für geistige, sprich mentale Fitness.

Nach Rückmeldungen von bestehenden Kunden und Interessenten, bringen sie Birol Isik oder Daniela Lovric mit Leadership, Kommunikation, Unternehmertum, mentale Fitness, Kreativität und Innovation in Verbindung.

Unternehmensmarke Beispiel: Google

Wenn Menschen Google hören oder lesen, denken Sie an eine Suchmaschine. Dabei ist Google weitaus mehr als nur eine Suchmaschine. Mehr über Google erfahren Sie hier

Persönliche Marke Beispiel: Elon Musk

Wenn Menschen von Tesla hören oder einen Blogartikel lesen, kommt der Name Elon Musk in ihren Köpfen auf. Elon Musk ist aktuell einer der vermögendsten Menschen auf diesem Planeten. Mehr über ihn erfahren Sie hier

Eine Unternehmensmarke entwickeln – Corporate Brand

Wenn Sie eine Unternehmensmarke aufbauen wollen, sollten Sie ein Unternehmensleitbild ausarbeiten. Es ist von entscheidender Bedeutung, eine klare Vorstellung davon zu haben, wie das Unternehmen dargestellt werden soll. Im Leitbild müssen die Unternehmenswerte definiert sein, welche mit der Unternehmenskultur und dem Geschäftsplan übereinstimmen. Aspekte, die das Unternehmen von seinen Konkurrenten abheben, müssen identifiziert und in der Selbstdarstellung sowie durch das Verhalten nach innen und aussen kommuniziert werden. Wichtig: Die Werte müssen nicht nur niedergeschrieben sein, sondern auch gelebt werden.

Die Formulierung eines Markenversprechens und der damit verbundenen Werte ist wichtig, um eine gewünschte Position auf dem Markt zu erreichen. Dies liegt nicht nur in der Verantwortung der Marketingabteilung, sondern sollte mit Blick auf die Zielgruppe, insbesondere die Kunden, erarbeitet werden. Dieses Markenversprechen sollte im gesamten Unternehmen verbreitet werden und zur Grundlage für alle Abteilungen werden, die es befolgen. Das Marketingteam ist massgeblich an der Erstellung dieses Markenversprechens beteiligt, wobei es von anderen Abteilungen unterstützt wird.

Aufbau einer starken persönlichen Marke: Das bedeutet

  • eine inspirierende Persönlichkeit zu sein
  • hochwertige Inhalte in den Social Media Channels zu liefern
  • dass man selbstbewusst ist
  • Selbstvertrauen hat (Achtung: Nicht zu verwechseln mit Narzissmus)
  • dass man kommunizieren kann (Achtung: nicht zu verwechseln mit reden)
  • in der Lage ist, sich zu vermarkten
  • mental stark zu sein
  • u.v.m

Eine starke Unternehmensmarke aufbauen

Grossunternehmen oder KMU’s werden von Menschen gesteuert. Im Zeitalter der Digitalisierung ist es normal geworden, dass der Geschäftsführer oder ein Teammitglied aus dem Unternehmen über ein Produkt regelmässig Auskunft gibt. Dies nicht über die eigene Webseite, sondern auch über die Social Media Channels.

Personal Branding hilft den Unternehmen oder den Selbstständigen ihre eigenen Botschaften, Ideen, Gedanken und Visionen mit der Welt zu teilen. Genutzt werden dabei verschiedene Instrumente, um seine Persönlichkeit, Kompetenzen und Leistungen erfolgreich nach aussen zu kommunizieren. Jeder hat damit die Chance, sich selbst zu verwirklichen und in seinem Bereich eine Bekanntheit zu erlangen.

Personal Branding, Marketing-Beratung& Coaching

Ob Google Ads, SEO, SEA, Personal Branding, Influencer, Digital-Marketing, kreative Werbeformen: Die Möglichkeiten im Marketing sind zahlreich und verändern sich laufend. Wir von der Meta Marketing Agentur sind Unternehmer aus Leidenschaft. Wir wissen, was es braucht, um eine Unternehmensmarke aufzubauen und zu stärken.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch und zeigen Ihnen auf, wie Sie Ihre Unternehmensmarke oder persönliche Marke aufbauen und auf dem Markt positionieren können. Auf Anfrage bieten wir auch individuelle Inhouse Coachings und Kurse in Sachen Content Creation und Branding an.

Sie möchten mehr darüber erfahren? Nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie.

Marketing für KMU’s und Start Up’s

Verkaufen lernen

Ausbildung Gesundheit, Fitness und Ernährung

Raus aus der Dunkelheit

Beitrag teilen:

Facebook
LinkedIn
Twitter
Telegram
Email
WhatsApp
Letzte Beiträge
Marketingberatung in der Schweiz

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen profitieren durchstarten