Marketing Beratung Zürich

WordPress Website

wordpress webseite

WordPress Website

Inhaltsverzeichnis

WordPress Website erstellen kostenlos – Online Kurs – Tutorial für Anfänger: Schritt für Schritt Anleitung

In diesem Tutorial zeigt Daniela Lovric, CEO SNF Academy (Swiss Nutrition & Fitness Academy) Schritt für Schritt auf, wie Du Dir Deine eigene Webseite mit WordPress erstellen kannst.

Daniela Lovric, CEO SNF Academy Schweiz – Kostenlos Online WordPress Kurs für Anfänger (Sprache: Deutsch)

Deine eigene Webseite mit WordPress

Du möchtest eine professionelle und zeitgemässe WordPress Webseite erstellen – und das Ganze ohne Programmierkenntnisse? Dann bist Du hier genau richtig. In diesem WordPress Tutorial lernst Du alles, was Du wissen musst, um dynamische und innovative Webseiten mit WordPress zu erstellen. Du erhältst von Daniela Lovric eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit welcher Du in wenigen Stunden lernst, eine eigene Homepage mit WordPress zu erstellen.

Inhaltsverzeichnis WordPress online Kurs Tutorial Schritt für Schritt Anleitung (Deutsch)

00:00:00 Einleitung

0:01:06:13 Hosting

0:04:39:36 Webseite erstellen

0:05:51:51 WordPress installieren

0:06:42:01 SSL Zertifikat hinzufügen

0:10:46:32 WordPress Grundeinstellungen vornehmen

0:13:02:07 WordPress Dashboard

0:14:30:30 WordPresse Theme auswählen

0:16:38:21 WordPress Plugins

0:18:02:13 Elementor installieren

0:20:43:17 Elementor Templates

0:22:57:19 Seiten erstellen

0:25:06:47 Homeseite festlegen

0:26:58:29 Seiten bearbeiten

0:27:37:15 Elementor Grundeinstellungen

0:28:35:44 Elementor Funktionen

0:29:27:49 Verlauf – Änderungen rückgängig machen

0:30:32:43 Vorschaumodus

0:30:59:07 Sektionen / Abschnitte & Spalten erstellen

0:31:43:59 Elementor Widgets einfügen

0:37:14:24 Vorlage verwenden

0:38:08:41 Abschnitt bearbeiten

0:42:26:58 Hintergrund ändern

0:44:59:26 Farben speichern

0:55:46:29 Abstände anpassen

0:58:46:48 Bewegungseffekte hinzufügen

0:01:00:16:45 Spalten bearbeiten

0:01:09:42:32 Widgets bearbeiten

0:01:13:24:58 Texte bearbeiten

0:01:21:07:07 Mobile Version anpassen

0:01:23:07:58 Animationen hinzufügen

0:01:27:01:40 Button anpassen

0:01:35:23:54 Bilder einfügen

0:01:42:57:02 Video einfügen

0:01:50:40:24 globale Schriftarten & Farben speichern

0:01:58:42:42 Favicon ändern

0:02:00:13:32 Template verwenden
0:02:03:14:32 Plugins aktualisieren

0:02:04:23:37 Envato Elements installieren

0:02:11:59:58 Eigene Templates speichern

0:02:14:29:39 Handyversion anpassen

0:02:17:50:14 Menü erstellen

0:02:27:33:39 Seiten duplizieren

0:02:29:44:40 Backup erstellen

0:02:34:01:50 Häufige Fehler & Tipps

Was ist WordPress?

WordPress ist weltweit mit Abstand das beliebteste und meiste genutzte Content Management System (CMS). Weshalb? Es ist ein Open Source CMS für die Erstellung von WebseitenBlogsLandingpages und Onlineshops und bietet beinahe unendlich viele Möglichkeiten. Dies bedeutet, dass es ein Programm ist, welches nicht nur von jedem genutzt werden kann, sondern auch von jedem programmiert werden kann. Dies macht WordPress extrem vielseitig und dynamisch.

In diesem Kurs lernst Du Schritt für Schritt, wie Du ohne Programmierkenntnisse eine eigene Webseite erstellen und die zahlreichen Vorteile von WordPress für Dich nutzen kannst. Denn wenn Du die Grundlagen einmal kennst, ist WordPress nicht nur flexibel, sondern auch anwenderfreundlich.

Voraussetzungen

  • Du benötigst einen PC/Laptop und eine gute Internetverbindung
  • PC-Anwenderkenntnisse / Grundkenntnisse in der Benutzung von einem Computer
  • einen Host (falls Du noch kein Hosting hast, werden wir Dir im online Kurs erklären, was das ist und wo Du dieses erwerben kannst)*
  • eine Domain (falls Du noch keine Domain hast, werden wir Dir im Kurs erklären, was das ist und wo Du diese erwerben kannst)**
  • Optional: wir empfehlen Dir eine Elementor Pro Lizenz zu kaufen (Du lernst auch wie Du mit der kostenlosen Elementor Version Webseiten bauen kannst, bist damit jedoch nicht so flexibel wie mit der kostenpflichtigen Elementor Pro Version)

Für wen eignet sich dieses Tutorial?

  • Privatpersonen, die eine eigene Webseite erstellen möchten.
  • Personen, welche ihr Wissen über WordPress erweitern wollen.
  • Unternehmer, die eine Unternehmenswebseite erstellen möchten.
  • Marketingmitarbeiter, die eine bestehende WordPress Webseite im Unternehmen anpassen möchten.
  • Agenturen, die Webseiten für Kunden erstellen möchten.
  • Influencer, die nicht nur auf Social Media, sondern auch in den Suchmaschinen präsent sein wollen.
  • Alle, die sich einen höheren Bekanntheitsgrad und mehr Umsatz wünschen.

Starte jetzt durch und erstelle Deine Eigene Webseite – Deine Vorteile mit diesem WordPress Tutorial

  • Keine Vorkenntnisse nötig: Du hast noch absolut keine Erfahrung mit dem Erstellen von Webseiten? Kein Problem. In diesem Kurs erfährst Du alles, was dazu notwendig ist.
  • Schritt für Schritt Anleitung: Wir zeigen Dir auf eine verständliche und einfache Art, wie es auch Dir gelingt nach ein paar Stunden Schulung Deine eigene Webseite aufzubauen
  • Aus der Praxis für die Praxis: Da wir all unsere Webseiten selbst erstellen und auch in unserer Marketingagentur Webseiten für Kunden erstellen, sprechen wir aus der Praxis. Du profitierst daher nicht nur von unserem ganzheitlichen Wissen, sondern auch von unserer langjährigen Erfahrung.
  • Unabhängigkeit: Wenn Du in der Lage bist, Deine eigene Webseite zu erstellen, bist Du nicht abhängig von einem Webdesigner oder Webseitenprogrammierer. Dies bringt in der heutigen Zeit viele Vorteile mit sich. Denn im digitalen Zeitalter ist es nicht nur wichtig eine professionelle Webseite als digitale Visitenkarte zu haben, sondern diese auch laufen anzupassen. Denn dies ist ein wichtiger Indikator für Suchmaschinen, um Deine Seite auch unter den Millionen von Webseiten aufzuzeigen.
  • Flexibilität – lerne in Deinem eigenen Tempo: Unser Fernkurs ermöglicht Dir, die WordPress-Schulung in Deinem eigenen Lerntempo zu absolvieren. D.h. Du lernst, wann Du willst, wo Du willst und wie lange Du willst – ganz nach Deinem Geschmack und Rhythmus.
WordPress Webseiten erstellen – Online Kurs Tutorial kostenlos von Daniela Lovric, CEO SNF Academy (Swiss Nutrition & Fitness Academy)

Das kostenlose WordPress Tutorial richtet sich an Unternehmer, Privatpersonen und Firmen, aus allen Branchen, so z.B.:

  • Coaches: WordPress Webseite für Coaches
  • Hotels: WordPress Webseite für Hotels
  • Kosmetik: WordPress Webseite für Kosmetikstudios
  • Immobilien: WordPress Webseite für Immobilienmakler
  • Agenturen: WordPress Webseite für Marketingagenturen
  • Influencer: WordPress Webseite für Influencer
  • Start-ups: WordPress Webseite für Start-ups
  • Gastronomie: WordPress Webseite für Restaurants
  • Medizin: WordPress Webseite für Ärzte
  • Recht: WordPress Webseite für Anwälte
  • Automobilbranche: WordPress Webseite für Autoverkäufer
  • Models: WordPress Webseite für Models
  • Fotografie: WordPress Webseite für Fotografen
  • IT: WordPress Webseite für IT-Unternehmen
  • Architektur: WordPress Webseite für Architekten
  • Ingenieure: WordPress Webseite für Ingenieure
  • Musiker / Musikstudios: WordPress Webseite für Musikstudios, Musikprodukte und weitere Angebote

Was spricht für WordPress:

  1. WordPress Homepage und die Kosten: Die Kosten für die Erstellung einer hochprofessionellen Website mit WordPress sind aufgrund der weiten Verbreitung und Anerkennung des Systems deutlich niedriger als bei anderen CMS (Content-Management-Systemen). Es sind bereits mehrere Schnittstellen verfügbar, die die Integration der meisten gängigen Digital-Marketing-Tools (E-Mail Newsletter, Chat, Kreditkartenzahlungen, CRM usw.) in WordPress ermöglichen, wodurch sich der Bedarf an Programmierung und Entwicklung verringert. Viele dieser Funktionen können ohne die Hilfe eines Programmierers implementiert werden.
  2. Kontrolle deiner Daten und Ausbaufähigkeit: Einer der Hauptvorteile von WordPress ist, dass Du immer die Kontrolle über Deine Website hast. Da es sich um Deine eigene Website handelt (nicht wie bei Plattformen wie WIX oder Jimdo), hast Du auch die volle Kontrolle über Deine Daten. Sie können entscheiden, wo Deine Daten gespeichert werden sollen. Wenn Du Deine WordPress-Website übertragen möchtest, musst Du sie nicht von Grund auf neu erstellen. Du kannst all deine Daten auf Deinem Server regelmässig sichern. Die Anzahl an vorhandenen Plugins, im Gegensatz zu Wix oder Jimdo sind sehr vielseitig, modern und günstig zu erwerben. Dadurch kannst Du deine Webseite nach deinen Vorstellungen designen und im Internet positionieren.
  3. WordPress SEO (Suchmaschinenoptimierung): Um im Internet, bzw. in den Suchmaschinen aufgefunden zu werden, solltest Du ständig Deine Webseite entsprechend optimieren. Den das Internet ist riesiges Netzwerk und wächst täglich exponentiell. Hier findest Du einen Artikel über SEO, SEM und SEA.
  4. WordPress Responsive Webdesign: Google, Bing und andere Suchmaschinen bewerten unter anderem auch, ob Deine Webseite auf den mobilen Geräten korrekt angezeigt wird. Mit WordPress kannst Du Deine Webseite so designen, dass sie auf mobilen Geräten entsprechend angezeigt wird.

Fazit eine Webseite mit WordPress erstellen – Tutorial

Wir haben hervorragende Erfahrungen mit WordPress gemacht. Auch die Plugins, welche wir nutzen sind, genial. Mit WordPress kannst Du innert wenigen Stunden Dir eine professionelle Webseite erstellen und deine Produkte oder Dienstleistungen auf dem Markt positionieren. Folgende Beispiele sollen Dir veranschaulichen, was möglich ist:

SNF Academy – Online Akademie Webseite

Birol Isik Mentoring & Coaching

Daniela Lovric Kunst

Schweiz im Fokus – News, Entwicklung und Trends

E-Commerce Online Shop

Die oben erwähnten Seiten sind nur einige, welche wir selbst erstellt haben. Wenn Du eine Beratung bezüglich Selbstständigkeit, Personal Branding und Marketing brauchst, nimm hier mit uns unverbindlich Kontakt auf.

Beitrag teilen:

Facebook
LinkedIn
Twitter
Telegram
Email
WhatsApp
Letzte Beiträge
Marketingberatung in der Schweiz

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen profitieren durchstarten